EinzeltherapieLotus

Wenn wir uns selbst so lieben könnten wie wir sind, dann bräuchten wir möglicherweise manche Krankheiten nicht, weil wir ihre Symptome als Botschaften verstehen. Wir könnten Krisen eher als Chancen begreifen. Wir wären auch eher in der Lage, andere Menschen so zu lieben, wie sie sind, und befriedigende Beziehungen einzugehen. Wir würden das, was in uns wehtut, nicht immer verdrängen, sondern uns dem Schmerz stellen, um uns selbst zu spüren und tiefgreifend zu heilen. Ja, wenn...

Viele Wege führen zur Liebe zu uns selbst und zum Leben. Auf manchen Wegen ist es hilfreich und wohltuend, einfühlsame und kompetente Beleitung zu haben. In meiner Arbeit unterstütze ich gerne z.B. folgende Anliegen:

* Individuelle Begleitung auf dem Weg zu mir selbst
* mich selbst lieben lernen
* Botschaften des Körpers verstehen
* Krisen als Chancen wahrnehmen
* reifer werden für Liebe, Sexualität und erfüllte Partnerschaft
* dem Leben vertrauen lernen
* sein wie und wer ich bin.

 

weiter zu den Grundlagen